Emiri Diwan, Qatar – Doha (2009)

 

Emiri Diwan, der Regierungssitz des Emirs in Katars Hauptstadt Doha wurde 1989 gebaut und stellt das symbolische, zeremonielle und administrative Zentrum des Landes dar. Die ruhige, detaillierte Lichtinstallation des imposanten, achsensymmetrischen Gebäudekomplexes besteht aus unzähligen, direkt in die Architektur integrierten Leuchten. Durch die Lichtgestaltung werden die einzelnen Architekturelemente des Palastes akzentuiert und gegliedert. Das Lichtkonzept verbindet nachts visuell die nah beieinanderliegenden Projekte Emiri Diwan, Grand Mosque,Clocktower, Horsestable, Falcon Market und Al Koot Fort im Zentrum von Doha zu einem einzigartigen Ensemble.