Al Hitmi Office Building, Qatar – Doha (2008)

 

Das Bürogebäude in zentraler Lage Dohas zeichnet sich durch eine avantgardistische Architektur mit dekonstruktivistischer Formensprache aus. Einige Elemente der gläsernen Gebäudhülle wurden mit emdelight-glass bestückt, so dass das Gebäude nachts in unterschiedlichen Farben und Formationen von innen heraus zu leuchten scheint. Die starke und helle Akzentuierung des Gebäudesockels, läßt den darüberliegenden, auskragenden Baukörper scheinbar schwerelos in der Luft schweben.