FLIESSBILDER

 

Bei den Fliessbildern übernimmt die Farbe die alleinige Regie: Das Farbmaterial wird in einzelnen Schichten auf einen sich selbst tragenden Farbgrund gegossen und trocknet noch im Prozess des Fließens. So gelingt es Thomas Emde, den Fokus auf Eigenwert und Materialästhetik der Farbe zu lenken und die traditionelle Abbildfunktion eines Tafelbildes auszuhebeln. Im Mittelpunkt steht Material und Prozess des Malens – das Wesen der Malerei an sich!